Rass Kies in Kössen für Baustoffrecycling

Wiederverwertung statt Müll

Nicht nur auf einer Baustelle, sondern vor allem beim Abbruch eines Gebäudes fallen sehr viele Baustoffe an, die erst einmal nicht verwendet werden können. Was davon recycelt werden kann, lässt sich auf den ersten Blick oft gar nicht entscheiden. Daher nehmen wir Ihnen diese Aufgabe ab und transportieren alles zu uns. Dort haben wir die Zeit, um zu sortieren und alles, was nicht mehr verwendbar ist, zu entsorgen.

Professionelles Recycling

Bruchstücke von abgetragenem Asphalt, Beton- und Zementbruch, Estrich und Mauerwerk müssen keinesfalls auf den Müll entsorgt werden. Wir trennen nach Sorten, waschen das Material und zerkleinern es nach Bedarf mit unseren modernen Maschinen. So aufbereitet kann es zum Hinterfüllen oder für die Einbettung von Rohren oder Kabelsträngen verwendet werden. Auch als Schüttmaterial, zum Beispiel für Sickergruben für Oberflächenwasser, ist es geeignet. Reste von Natursteinmauern können außerdem ein neues Einsatzgebiet in Form von Streusplit finden.

Baustoffrecycling im Bezirk Kitzbühel durch Rass Kies in Kössen

  Unternehmen

Rass Kies - Markus Rass

Schwendter Straße 18

A-6345 Kössen 

UID: ATU47792401

  Kontakt

   +43 664 1706420

  +43 5375 2001

  info@rasskies.at 

  +43 5375 29229

  Öffnungszeiten

Montag - Freitag 07:00 - 12:00 13:00 - 17:00

Außerhalb der Öffnungszeiten nach telefonischer Vereinbarung.

  Links